Colon-Hydro-Therapie

Hydro2
Unter der Bezeichnung Colon versteht der Mediziner den Dickdarm; die Hydro-Therapie ist die Therapie mit Wasser. Die Colon-Hydro-Therapie ist eine Darmreinigungstherapie, bei
der das gesamte Colon mit unterschiedlich temperiertem Wasser gespült und gereinigt wird. Es ist das Ziel den Darm von stagnierenden Stuhlmassen, Kotsteinen, Gasen, Zersetzungsprodukten und von Gffistoffen zu befreien, die sonst den Organismus massiv belasten würden.

Die Colon-Hydro-Therapie entfernt auf wirksame Weise angesammelte, stagnierte Stuhlreste und Fäulnisstoffe von den Dickdarmwänden. Dieser natürliche Säuberungsprozess bewirkt, dass die Symptome die entweder direkt oder indirekt mit dem Nichtfunktionieren des Dickdarmes zusammenhängen können beseitigt werden.

Die Colon-Hydro-Therapie ist eine in den USA wieder bekannt gewordene und dort seit Jahren mit Erfolg durchgeführte Möglichkeit, den Dickdarm zu reinigen und für die Sanierung vorzubereiten. Auch in Deutschland und Europa rückt diese Form als Teil der "Darm-Vorsorge" vor allem im Hinblick auf stetig steigende Darmkrebszahlen immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses.

Vorteile der Therapie
- Eine natürliche Lösung im Gegensatz zur Anwendung von Chemikalien
- Säuberung des gesamten Colon, bei der Stuhlablagerungen entfernt und
negative Bakterienbildung und Bildung von Giftstoffen verhindert wird
- beseitigt Blähungen, Schleim, Parasitenbefall - eine ausgezeichnete Methode
zur frühzeitigen Verhinderung von Dickdarmkrebs - eine "Wohlfühltherapie"!















Impressum