Sanguinum | der Ablauf

Sanguinum3
Die Sanguinum-Kur umfasst folgende Leistungen:
ein kostenloses, ausführliches Informationsgespräch
eine medizinische Voruntersuchung
eine fundierte Ernährungsberatung
das Patientenbuch zur Sanguinum-Kur
die persönliche Einzelbetreuung durch Arzt, Heilpraktiker und medizinisches Personal -
ein- bis dreimal wöchentlich mit homöopathischer Unterstützung, laufender Analyse der
Körperzusammensetzung und computergestützter Auswertung
eine anschließende Nachkur zur Stabilisierung des Gewichtes
ein halbes Jahr individuelle Nachbetreuung als Hilfe bei der Ernährungsumstellung
keine Vertragsbindung, keine versteckten Zusatzkosten

Die Dauer der Kur richtet sich danach, wie viel Sie abnehmen möchten. Im Schnitt verliert man während der Sanguinum-Kur 1 - 1,5 kg pro Woche auf gesunde Weise, für eine langsame Gewichtsreduzierung eignet sich auch eine "Langzeitreduktion". Ihre persönlichen Voraussetzungen werden beim unverbindlichen Informationsgespräch nach der
Körperanalyse geklärt. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu Ihrer Wunschfigur so lange, bis
Sie Ihr Ziel erreicht haben - ob in einem Rutsch, mit Pausen oder als Entschlackungskur in
regelmäßigen Abständen. Wir sind auch bei Rückschlägen für Sie da und feiern die Erfolge
mit Ihnen! Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden - auch nach der Kur.






Impressum